Allgemeine Studienförderung

Studienförderung für Studien im Inland (ordentliches Studium an einer Fachhochschule oder Universität, Pädagogischen Hochschule etc.), Unterstützung für Studienaufenthalte im Ausland, Zuschüsse und Beihilfen:
www.stipendium.at/studienfoerderung

 

Erasmus+ Auslandstipendium

Für ordentliche Hörer/innen aller Fachrichtungen und aller Hochschularten, die während oder kurz nach ihrem Studium (als Praktikum), einen bis zu 12 Monate langen Auslandsaufenthalt einplanen (gültig für alle EU Mitgliedsstaaten sowie Island, Liechtenstein, Norwegen, Schweiz, Türkei, Mazedonien, ggfls. auch weitere Länder)

Erlassung der Studiengebühren, monatlich Förderung abhängig vom Gastland zwischen € 300 und € 400; für Praktika etwas höher (Quelle: oead.at)

Zuschuss zu den Reise- und Versicherungskosten (abhängig vom Zielland)
Sprachliche Vorbereitungskurse stellt die Europäische Kommission bereit
Studierende mit Kindern und Studierende mit Behinderung können Sonderzulagen beantragen

Voraussetzungen

erfolgreiche Bewerbung

Infos & Antrag

Universität Salzburg - Büro für Internationale Beziehungen

Sigmund Haffner Gasse 18, 2. OG, 5020 Salzburg
Tel. 0662-8044-2045,
http://www.uni-salzburg.at/international

 

Erika-Hingler-Sieber Stiftung

Fördert SchülerInnen, StudentInnen, Personen in Weiterbildung bis zum vollendeten 27. Lebensjahr (= Altersgrenze für Erstantrag) aus Stadt und Land Salzburg, die in einem Kinderdorf oder einer ähnlichen Einrichtung (Wohngemeinschaft) bzw. als Pflegekind aufgewachsen sind, bis € 800,00 monatlich für die Dauer der gesamte Ausbildung.

Voraussetzung

Schulausbildung, Studium oder berufsbezogene Weiterbildung (2. Bildungsweg, auch z.B. Meisterprüfungskurs, WIFI- oder BFI-Kurse, Führerschein, Computerführerschein, ggf. auch Kosten für Lernhilfe, Sprachreisen, Maturareisen, Internatskosten, Schulgeld usw. möglich), soziale Bedürftigkeit, sonstige Förderungen werden gegenverrechnet (auch Familienbeihilfe)

Infos & Antrag

Erika-Hingler-Sieber-Stiftung

Postfach 74, 5010 Salzburg
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.ehss.at


Leistungsstipendium

Für hervorragende Leistungen, gemessen an den Studienvorschriften bzw. zur Unterstützung wissenschaftlicher Arbeiten

Voraussetzungen

Studienabschluss liegt nicht länger als 2 Semester zurück. Diese Stipendien werden jährlich ausgeschrieben.

Infos & Antrag

Beantragung durch den Studierenden direkt an der jeweiligen Universität (nicht bei Stipendienstelle), kein Rechtsanspruch

Universität Salzburg

Kapitelgasse 4-6, 5020 Salzburg
Tel. 0662/8044
www.uni-salzburg.at

Fachhochschule Salzburg

Campus Urstein Süd 1, 5412 Puch/Salzburg
Tel. +43-(0)50-2211-0
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.fh-salzburg.ac.at

 

Mobilitätsstipendium

Stipendium für ein Bachelor-, Master- oder Diplomstudium (allerdings nicht für ein Doktoratssstudium) an einer anerkannten Universität, Fachhochschule oder Pädagogischen Hochschule in einem Land des Europäischen Wirtschaftsraumes (EWR) oder in der Schweiz.

Voraussetzungen:
Soziale Förderungswürdigkeit und günstiger Studienerfolg, mindestens fünfjähriger ununterbrochener Aufenthalt in Österreich vor Aufnahme des Studiums im Ausland, noch kein Studium abgeschlossen (Ausnahme: bei abgeschlossenem Bachelorstudium kann für ein anschließendes Masterstudium ein Mobilitätsstipendium bezogen werden), kein gleichzeitig laufendes Studium in Österreich oder gleichzeitiger Bezug einer sonstigen Förderung nach dem Studienförderungsgesetz, nicht möglich für Doktoratsstudien
Höhe: nach den Richtlinien für „auswärtig Studierende“, abhängig vom Einkommen der Eltern, der Familiengröße und dem eigenen Einkommen

Infos & Antrag

Zuständig für das Ansuchen ist jene Stipendienstelle, in deren Sprengel der letzte Wohnsitz im Inland vor Aufnahme des Studiums im Ausland gelegen ist bzw. Onlineantrag

Salzburg

Stipendienstelle Salzburg

Paris-Lodron-Straße 2, 3. Stock
5020 Salzburg
Tel. 0662/84 24 39
www.stipendium.at-Mobilitaetsstipendium

 

Selbsterhalterstipendium

Voraussetzungen

"SelbsterhalterIn": mindestens 4 Jahre Berufstätigkeit mit mindestens € 8.580,- Jahreseinkommen, Präsenz- oder Zivildienst zählt dazu, auch Lehrzeiten bei entsprechendem Verdienst. Alter bei Studienbeginn höchstens 30 Jahre. Die Altersgrenze erhöht sich für jedes volle Selbsterhalter-Jahr zusätzlich um ein weiteres Jahr, jedoch maximal um insgesamt 5 Jahre.
Positiver Studienerfolg, noch kein anderer Studienabschluss vorhanden, kein Studienwechsel nach dem 2. Semester, keine Berücksichtigung des elterlichen Einkommens, jedoch das des Ehepartners oder eingetragenen Partners schon!
Höhe: € 801 pro Monat, 12-mal jährlich (bei Bezug von Familienbeihilfe entsprechender Abzug) für die Studiendauer + je 1 Toleranzsemester pro Abschnitt (Bachelor- und Masterstudium)
Jahres-Zuverdienstgrenze: generell € 10.000 erhöht sich um € 3.000 pro Kind
Weitere Zuschüsse wie Fahrtkostenzuschuss, Studienzuschuss, Versicherungskostenzuschuss, Kinderbetreuungszuschuss möglich

Infos & Antrag - zuständige Stelle in Salzburg:

Stipendienstelle Salzburg

Paris-Lodron-Straße 2, 3. Stock
5020 Salzburg
Tel. 0662/84 24 39
www.stipendium.at

 

Studienbeihilfe

Nur für die Fälle, in denen die Eltern oder die/der Studierende selber auf Grund ihrer jeweiligen Einkommenssituation nicht in der Lage sind, aus eigenen Mitteln die mit einem Studium verbundenen Kosten selber zu tragen.

Voraussetzungen

soziale Bedürftigkeit (Kriterien sind Einkommen, Familienstand und Familiengröße) und Vorliegen eines günstigen Studienerfolges
Höhe: Jährliche Höchstbeihilfe von € 8.580 (zusätzlich € 1.200 bei Unterhaltspflicht pro Kind).
Jahres-Zuverdienstgrenze: generell € 10.000 kann sich erhöhen, wenn für eigene Kinder Unterhalt geleistet wird (um mindestens € 3.000 pro Kind).
Weitere Zuschüsse wie Fahrtkostenzuschuss, Studienzuschuss, Versicherungskostenzuschuss, Kinderbetreuungszuschuss möglich

Infos & Antrag - zuständige Stelle in Salzburg:

Stipendienstelle Salzburg

Paris-Lodron-Straße 2, 3. Stock
5020 Salzburg
Tel. 0662/84 24 39
www.stipendium.at

 

Studienabschluss-Stipendium

Stipendium für Studierende eines Bachelor-, Master- oder Diplomstudiums, denen nur mehr wenige Prüfungen zum Studienabschluss fehlen. Falls eine Master- oder Diplomarbeit anzufertigen ist, darf diese zwar angefangen, aber noch nicht abgeschlossen sein. Abhängig von der Art des Studiums gibt es unterschiedliche Höhen zu Semesterstunden oder ECTS-Punkten, die zum Abschluss noch fehlen dürfen.

Voraussetzungen

Erwerbstätigkeit von mindestens 36 Monaten in den letzten 48 Monaten oder 4 Jahren vor der Zuerkennung des Studienabschlussstipendiums (zumindest halbbeschäftigt). Präsenz- oder Zivildienst zählt dazu; Aufgabe der Berufstätigkeit für die Dauer der Zuerkennung des Stipendiums; Alter bei Studienbeginn höchstens 40 Jahre ; Nachweis eines rechtzeitigen Studienabschlusses (d.h. spätestens 6 Monate nach letzter Auszahlung) sonst Rückzahlung des Stipendiums; noch kein anderer Studienabschluss vorhanden (Ausnahme: abgeschlossenes Bachelorstudium für ein anschließendes Masterstudium); kein Bezug einer Studienbeihilfe in den vorangegangenen letzten 48 Monaten.

Höhe: zwischen € 700 und € 1.200 pro Monat , je nach vorangegangener Tätigkeit, für maximal 18 Monate. Andere Leistungen werden abgezogen (Weiterbildungsgeld, Arbeitslosengeld, Renten,…).

Infos & Antrag - zuständige Stelle in Salzburg:

Stipendienstelle Salzburg

Paris-Lodron-Straße 2, 3. Stock
5020 Salzburg
Tel. 0662/84 24 39
www.stipendium.at

 

Weitere Stipendien und Fördermöglichkeiten rund ums Studieren

Stipendien- und Forschungsförderdatenbank

www.grants.at

 

zuletzt aktualisiert: Februar 2019

 

April

Di 23. 09:00 -12:00

Persönliche Beratung, BiBer-Zentrale (AG) Strubergasse 18 5020 Salzburg

 

Di 23. 15:00 -18:00

Persönliche Beratung, Hallein (AG) Mauttorpromenade 8, Tennengauhaus 5400 Hallein

 

 

 

Mi 24. 09:00 -17:00

Persönliche Beratung, BiBer-Zentrale (BH) 5020 Salzburg

 

 

Mi 24. 16:00 -19:00

Persönliche Beratung Stadtbibliothek (AL) Schumacherstraße 14 5020 Salzburg

Do 25. 09:00 -19:00

Bildungs- und Berufsberatung für Erwachsene, BiBer-Zentrale (AG) Strubergasse 18 5020 Salzburg

 

Do 25. 11:00 -17:00

Bildungsberatungstag, Tamsweg (AL) Friedhofstraße 6, Lungauer Bildungsverbund 5580 Tamsweg

BiBer bietet Beratung in allen Fragen der Weiterbildung, vom Nachholen von Berufsausbildungen und Schulabschlüssen, von Kursen zur Höherqualifizierung über Jobfindungsstrategien bis zu Möglichkeiten der finanziellen Förderung.

Do 25. 14:30 -17:30

Bildungsberatungstag AK, Zell am See (BH) Ebenbergstraße 1 5700 Zell am See

Do 25. 16:00 -19:00

Persönliche Beratung, BiBer-Zentrale (LA) Strubergasse 18 5020 Salzburg

 

Do 25. 17:30 -19:00

Vortrag Schul- und Berufsausbildung in Österreich, BiBer-Zentrale (CB) 5020 Salzburg

Wie kann ich  meine ausländischen Bildungsabschlüsse und Berufserfahrungen in Österreich am besten einsetzen? Wie kann ich als Erwachsener den Pflichtschulabschluss, die Matura nachholen oder ein Studium beginnen? Was ist eine Lehre und wie kann ich diese als Jugendlicher aber auch als Erwachsener machen? Die Klärung dieser Fragen stehen im Mittelpunkt des Vortrags, der in einfacher Sprache gehalten ist, englische Übersetzung möglich, bei Bedarf auch auf Arabisch, Dari/Farsi. Teilnahme kostenlos. Bitte um Anmeldung.

 

Fr 26. 09:00 -12:00

Persönliche Beratung, BiBer-Zentrale (AL) Strubergasse 18 5020 Salzburg

 

Mo 29. 09:00 -11:00

Bildungsberatungstag AK Salzburg (AG) Markus-Sittikus-Straße 10, Raum J07, 2.Stock 5020 Salzburg

Mo 29. 09:00 -12:00

Persönliche Beratung Saalfelden (BH) Dachgeschoss Neue Mittelschule Stadt, Almerstraße 4 5760 Saalfelden

Mo 29. 12:00 -14:00

Persönliche Beratung, BiBer-Zentrale (AG) Strubergasse 18 5020 Salzburg

 

Mo 29. 16:00 -19:00

Persönliche Beratung, BiBer-Zentrale (AL) Strubergasse 18 5020 Salzburg

 

Di 30. 09:00 -12:00

Persönliche Beratung, BiBer-Zentrale (AG) Strubergasse 18 5020 Salzburg