Schulbeihilfe Voraussetzungen

Besuch einer mittleren oder höheren Schule ab der 10. Schulstufe, Schule für Berufstätige ab dem 1. Semester, Schule für Sozialbetreuungsberufe (sofern Tagesform), eines Kollegs oder einer Schule für medizinische Assistenzberufe.
Schulbesuch beginnt vor Vollendung des 35. Lebensjahres (unter gewissen Bedingungen bis 40 Jahre möglich)
soziale Bedürftigkeit: Kriterien sind Einkommen, Familienstand und Familiengröße

 

Heimbeihilfe sowie Fahrtkostenbeihilfe

zusätzlich zu obigen Voraussetzungen:
ab der 9. Schulstufe möglich, die Schule muss außerhalb des Wohnortes liegen (mehr als 2 Stunden mit öffentlichen Verkehrsmittel, bzw. Nicht- Zumutbarkeit der täglichen Hin- und Rückfahrt)

Eine mögliche Vorberechnung kann auf www.schulbeihilfenrechner.at abgerufen werden.

Infos & Antrag

Referat für Schul- und Heimbeihilfen der Bildungsdirektion Salzburg,

Mozartplatz 10, 5010 Salzburg
Tel. 0662/8083-2880 (-2306, -3025)
www.bildung-sbg.gv.at/service/schuelerbeihilfenstelle/

Antragstellung bis 31.12. des beginnenden Schuljahres, bei Kollegs pro Semester,
Anträge liegen im Regelfall in der jeweiligen Schule auf.

 

Besondere Schulbeihilfe für Erwachsene

Für Beschäftigte, die sich auf die abschließende Prüfung (Matura, Diplomprüfung) an einer höheren Schule für Berufstätige (z.B. HTL, HAK, Gymnasium) vorbereiten. Dauer: für maximal 6 Monate zur Vorbereitung auf die abschließende Prüfung (Aufteilung der 6 Monate auch möglich)

Höhe der Förderung

monatlich € 715,00 (Erhöhung um € 335,00, wenn der/die EhepartnerIn nicht berufstätig ist und um € 127,00 für jedes unterhaltsberechtigte Kind)

Voraussetzungen

mindestens ein Jahr Berufstätigkeit, in der sich der/die FörderwerberIn selbst erhalten hat; während des Bezugs der Beihilfe ist eine Beurlaubung oder Einstellung der Berufstätigkeit gegen Entfall der Bezüge notwendig oder man befindet sich in Bildungskarenz (dann evt. Kürzung der besonderen Schülerbeihilfe)

Infos & Antrag

Referat für Schul- und Heimbeihilfen der Bildungsdirektion Salzburg

Mozartplatz 10, 5010 Salzburg
Tel. 0662/8083-3025
www.bildung-sbg.gv.at/service/schuelerbeihilfenstelle/
weitere Infos unter www.schuelerbeihilfe.at

 

Weitere Infos:

Schulbeihilfe-Infos der AK
Besondere Schulbeihilfe Infos der AK

Zuletzt aktualisiert: Februar 2019

 

Juli

Mo 13. 09:00 -12:30

Persönliche Beratung, BiBer-Zentrale (BB) 5020 Salzburg

 

 

Mo 13. 09:00 -17:00

Beratung Telefon oder Video-Chat (CR) Salzburg Stadt und Bezirke

 

Mo 13. 14:00 -17:30

Persönliche Beratung Saalfelden (MN) Dachgeschoss Neue Mittelschule Stadt, Almerstraße 4 5760 Saalfelden

Mo 13. 15:00 -17:30

Persönliche Beratung, BiBer-Zentrale (BB) 5020 Salzburg

 

 

Mo 13. 15:15 -18:30

Persönliche Beratung, Stadtbibliothek (AL) Schumacherstraße 14 5020 Salzburg

Di 14. 09:00 -12:30

Persönliche Beratung, BiBer-Zentrale (BB) 5020 Salzburg

 

 

Mi 15. 09:00 -12:00

Persönliche Beratung, BiBer-Zentrale (BB) Strubergasse 18 5020 Salzburg

Mi 15. 14:00 -17:00

Persönliche Beratung, Bischofshofen (WS) Kinostraße 7a, BIZ 5500 Bischofshofen

 

 

 

 

Do 16. 09:00 -12:30

Persönliche Beratung, BiBer-Zentrale (BS) Strubergasse 18 5020 Salzburg

 

Mo 20. 09:00 -12:30

Persönliche Beratung, BiBer-Zentrale (AG) Strubergasse 18 5020 Salzburg

Mo 20. 09:00 -17:00

Beratung Telefon oder Video-Chat (CR) Salzburg Stadt und Bezirke

 

Mo 20. 14:00 -17:30

Persönliche Beratung Saalfelden (MN) Dachgeschoss Neue Mittelschule Stadt, Almerstraße 4 5760 Saalfelden

Mo 20. 15:00 -18:30

Persönliche Beratung, BiBer-Zentrale (BB) Strubergasse 18 5020 Salzburg

 

Di 21. 09:00 -12:30

Persönliche Beratung, BiBer-Zentrale (AG) Strubergasse 18 5020 Salzburg

Di 21. 15:00 -18:00

Persönliche Beratung, Hallein (AG) Mauttorpromenade 8, Tennengauhaus 5400 Hallein